🥰 Smileys und Menschen Emojis mit Bedeutung

Hier findest du die Liste der Smiley und Menschen Emojis in WhatsApp mit Bedeutung und Unicode. Bedeutung nicht gefunden? Dann hinterlasse einfach unten ein Kommentar. Viel Spaß beim Entdecken der bunten Welt der Emojis!

Kategorie: 🥰 Smileys und Menschen Emojis

U+1F600
Smiley grinst glücklich U+1F600
😀 Grinsendes Gesicht

Das fröhliche lächelnde Gesicht ist eines der am häufigsten verwendeten Emojis und universell einsetzbar: Du möchtest einfach mal Hallo sagen, Freude oder Aufregung über etwas zum Ausdruck bringen oder einen kurzen Text auflockern.

  • Anna

    Wenn man sich freut!

  • Mara

    Für mich heißt es so etwas wie LOL.

  • Clara

    Er zeigt, dass du gute Laune hast.

  • Julia

    Wenn man von jemandem oder irgendetwas genervt ist und ironisch oder zynisch “lacht“.

U+1F603
Grinsendes Emoji U+1F603
😃 Lächelndes Gesicht mit offenem Mund

Klassisches Emoji mit lächelndem Gesicht und großen Augen. Ist positiv gestimmt und lacht vergnügt. Drückt Begeisterung aus: von einer fröhlichen Begrüßung bis hin zu grenzenloser Freude.

  • Katharina

    Es steht für Begeisterung.

  • Anonym

    Das Emoji kann auch sarkastisch gemeint sein.

  • Liam

    Im Sinne von „Das ist super, ich freue mich für dich!“

  • Sophie

    Man schickt dieses Emoji, wenn man glücklich ist.

U+1F604
Smiley Augen zugekniffen U+1F604
😄 Lachendes Gesicht mit offenem Mund und lächelnden Augen

Der Witz ist echt zum Schießen! Lacht laut, ausgelassen und herzhaft. Auch die typischen Emoji-Augen lachen mit - das unterscheidet ein echtes von einem aufgesetzten Lächeln. Kann auch bei Sarkasmus verwendet werden.

  • Anonym

    Ich verwende das Emoji auch, um einfach Freude auszudrücken. Für mich zeigt es ein ehrliches, glückliches und offenes Lächeln.

  • Anonym

    Wenn mich jemand nervt, ich aber freundlich bleibe.

U+1F601
Emoji grinst freudig U+1F601
😁 Grinsendes Gesicht mit lächelnden Augen

Fröhliches Gesicht mit einem verschmitzen Lachen. Steht für Unbeschwertheit und Ausgelassenheit. Voller (Vor)Freude aufgrund eines Ereignisses, aufgekratzt und aufgeregt oder gerade ein bisschen peinlich berührt.

  • Lilia

    Ich verwende das Emoji, wenn ich etwas ausgefressen habe oder über etwas grinsen muss.

  • Anonym

    Ich verwende es als eher gehässiges „Du wirst schon sehen“!

U+1F606
Lachkrampf XD Emoji U+1F606
😆 Lächelndes Gesicht mit offenem Mund und geschlossenen Augen

Ich kann nicht anders als lachen! Kurz vorm Lachkrampf, weil etwas so albern oder unfassbar lustig ist. Auch schadenfrohes oder gehässiges Lachen über ein Ereignis, oder etwas, das einer anderen Person passiert ist. Das Emoji ist gleichbedeutend mit „XD“ und „><“ als textbasiertes Emoticon.

  • Edda

    Wenn etwas zu lustig ist. 😆

  • Anonym

    Ich benutze es immer, wenn meine Freundin mir Katzenfotos schickt.

  • Irene

    Ich lache zwar, aber es gefällt mir nicht wirklich.

  • Anonym

    Das ist ein eher gezwungenes Lachen für mich. Vor allem, weil keine Freudentränen kommen. Benutze ich, wenn ich Situationen oder Leute (meist im negativen Sinn) “einfach nicht fassen kann“.

U+1F605
Lächelnder Smiley mit Tropfen Whatsapp U+1F605
😅 Lächelndes Gesicht mit offenem Mund und kaltem Schweiß

Verschwitztes Lächeln. Erleichterung, dass eine Situation gerade noch mal gut gegangen ist oder positiv gemeistert wurde, z.B. ein wichtiger Termin. Ein schwieriges Ereignis steht einem bevor und man ist jetzt schon nervös.

  • Steffen

    Ich benutze es für ein verschmitztes Lachen als Antwort auf eine lustige Nachricht.

  • Anonym

    Meistens verwende ich es, wenn ich etwas Peinliches schreibe oder wenn es ironisch gemeint ist.

  • Julchen

    „Tollpatschiges Verhalten”

  • Sabine

    Verwende es, um Verlegenheit auszudrücken.

  • Lilly

    Ich benutze es, wenn ich etwas aus Versehen falsch gemacht habe und darüber lachen muss. Oder so: „Wie dumm von mir, das ist mir gar nicht aufgefallen.”

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wenn ich erleichtert bin oder im Endeffekt über eine heikle Situation lache.

  • Dani

    Wenn ich glücklich bin, aber ein bisschen schüchtern oder unsicher. Deshalb schwitzt er - aus Nervosität/Ungewissheit.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji oft, wenn mir etwas peinlich ist oder ich etwas nicht so gemeint habe, wie ich es gesagt habe.

  • Erke

    Das bedeutet, dass er sich freut, dass er etwas gemeistert hat.

  • Peda

    Wenn etwas peinlich ist und man es selbst lustig findet.

  • Anonym

    Ich benutze ihn manchmal, um eine Situation abzuschwächen.

  • Julia

    Ein irritierter Smiley: „Wie meinst du das jetzt?”

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji immer, wenn ich unsicher bin, wie der Empfänger meine Nachricht aufnimmt.

  • Mia

    Wenn etwas zwar witzig ist, aber dennoch vielleicht heikel oder peinlich.

  • Kate

    Ich benutze ihn meistens, wenn ich etwas von anderen oder mir peinlich oder unangenehm finde.

  • Fin

    Ich benutze das Emoji, wenn ich etwas komplett verplant habe, so nach dem Motto „Sorry, dass ich zu spät bin, ich musste noch mit dem Hund raus“.

  • Sophie

    Ich verwende das Emoji auch, wenn ich etwas vergessen habe.

U+1F602
Lach Smiley Tränen U+1F602
😂 Gesicht mit Freudentränen

Ich kann mich vor Lachen kaum noch auf dem Stuhl halten! Etwas ist so unfassbar lustig, dass man Tränen lacht. Bekommt einen Lachanfall und kann sich nicht mehr einkriegen. Dieses Emoji ist das Beliebteste und wurde zum Wort des Jahres 2015 gekürt.

  • Andreas

    Ich verwende es, wenn ich mich unfassbar über etwas freue.

  • Anonym

    Diesen Smiley benutze ich, wenn ich keine Lust habe darüber nachzudenken welches Smiley ich schicken soll.

  • Anonym

    Ich sende es, wenn ich etwas witzig meine oder etwas lustig finde.

U+1F923
ROFL Smiley U+1F923
🤣 Sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Das ist so witzig, ich kriege mich nicht mehr ein! Kugelt sich vor Lachen und wälzt sich auf dem Boden. Die Emoji-Version von „ROFL“, steht für „rolling on the floor, laughing“.

  • Jilli

    Ich verwende dieses Emoji immer, wenn ich jemanden auslache.

  • Anonym

    Man findet etwas so lustig, dass man sich nicht mehr einkriegt vor Lachen, weil z.B. die Freunde einen lustigen Witz erzählt haben.

  • Anonym

    Ich benutze es manchmal, wenn meine Freundin wieder was angestellt hat.

U+1F972
Lächelndes Gesicht Träne Emoji U+1F972
🥲 Lächelndes Gesicht mit Träne

Lächeln, auch in schwierigen Zeiten. Statt wirklich glücklich zu sein, lächelt man durch den Schmerz. Die wahren Gefühle werden hinter einem Lächeln verborgen. Jemand geht gerade durch schwierige Zeiten oder hat eine Menge Probleme.

  • Anonym

    Dieses Emoji wird verwendet, wenn jemand traurig ist, aber trotzdem nach vorne schaut.

  • Anonym

    Wird oft als Freudenträne gedeutet.

  • Anonym

    Wir verwenden es, wenn etwas unerwartet war und man sich danach denkt: „Das war nicht geplant, aber macht ja nichts.“

  • Anonym

    Ich nutze das Emoji, wenn ich traurig bin, es aber nicht aussprechen will.

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wenn ich genervt bin, oder wenn ich mich gemobbt fühle.

  • Anonym

    Ich benutze es meistens als scherzhaftes Bedauern.

  • Anonym

    „Das ist so traurig!“

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn ich etwas lustig, aber gleichzeitig auch fies finde.

  • Anonym

    Der Emoji bedeutet für mich, dass ich emotional berührt bin, und deshalb sogar eine kleine Träne vergieße.

  • Anonym

    „Ironisch gemeinte Traurigkeit“

  • Anoym

    Ich benutze es immer wenn ich etwas nicht kann oder mag, aber deshalb eigentlich über mich selber lache.

  • Anonym

    Wird genutzt, wenn man etwas lustig und gleichzeitig traurig findet.

  • Günter

    Auch bei großer Freude kann man eine Träne vergießen.

  • Anonym

    Ich verwende das Emoji, wenn ich meinen Schmerz nicht zeigen möchte. Also so wie ich mein Depri best Friend kenne braucht er dieses Emoji wie ich :)

  • Sanna

    Vor Freude oder Glück weinen.

  • Sina

    Ich nutze ihn, wenn etwas nicht gut gelaufen ist, aber man damit umgehen muss.

  • Anonym

    Ein passendes Simley wenn etwas nicht so gut ist, man aber trotzdem darüber lachen muss.

U+263A
Smiley lächelt schüchtern U+263A
 Lächelndes Gesicht

Ich freue mich wie ein Schneekönig! Vollkommen zufrieden und sprachlos. Ausdruck der Glückseligkeit. Schüchternes Grinsen als Reaktion auf ein schönes Kompliment oder auf etwas Tolles, das sich ereignet hat.

  • Lara

    Ich nutze es, wenn ich jemandem danke sagen möchte, aber dazu etwas zu schüchtern bin.

  • Zoe

    Dieses Emoji bedeutet, dass man sich (über etwas) freut, oder auch, dass man sich für etwas bedanken möchte.

  • Anonym

    Es bedeutet auch, dass einen etwas richtig freut.

  • Anna

    Viele verbinden dieses Emoji auch mit Sarkasmus.

  • Tim

    Ich benutze das Emoji, wenn das, was die Person gesagt hat, süß war.

  • Bella

    Schüchternheit mit gleichzeitigem Interesse.

  • Anonym

    Für mich ist es ein sehr vielsagendes Lächeln.

U+1F60A
Smiley ist verlegen Whatsapp U+1F60A
😊 Lächelndes Gesicht mit lächelnden Augen

Schüchternes, verlegenes Lächeln. Die roten Wangen als Ausdruck der Freude. Steht für Glück, Zufriedenheit, Seelenfrieden und Dankbarkeit. Textbasierte Variante: ^^.

  • Anonym

    Es sieht schlecht für dich aus, wenn deine Liebe dir nur mit diesem Emoji schreibt.

  • Elisa

    Ich benutze dieses Smiley oft als falsches Lächeln. Wenn mir bei einer Aussage gar nicht nach Lächeln zumute ist, es aber beim anderen nicht so ankommen soll.

  • Anonym

    Um auszudrücken, dass ich nervös bin.

  • Anonym

    Es kann sehr wohl ein Zeichen für Verliebtheit sein.

  • Enisa

    Bei einer Person, die ich eigentlich total super finde, nutze ich dieses Emoji sehr häufig.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji immer, wenn ich mich geschmeichelt fühle.

U+1F607
Heiligenschein Engel Smiley U+1F607
😇 Lächelndes Gesicht mit Heiligenschein

Möchte (gespielte) Unschuld ausdrücken. Jemand vollbringt gute Taten, ist besonders lieb, unschuldig und verhält sich vorbildlich. Das Engelgesicht kann auch humorvoll verwendet werden, für weniger gute Taten oder Verhaltensweisen.

  • Anonym

    „Sei gesegnet”

  • Anonym

    Es bedeutet, dass man ein Engel ist.

  • Anonym

    Etwas aufrichtig meinen. Ohne Lug und Trug. Der Ring, der verbindet und eine Einheit symbolisiert, wie z.B. die Familie.

  • Anonym

    Ich benutze das Smiley immer, wenn ich ein bisschen was angestellt hab.

  • Ralf

    „Ich bin froh, dass du da bist, und wie ein Engel für mich bist!“

U+1F642
Leicht lachendes Smiley U+1F642
🙂 Leicht lächelndes Gesicht

Ein leichtes Lächeln auf den Lippen heißt, man ist mit sich und der Welt zufrieden. Kann eine Aussage freundlicher klingen lassen, als sie vielleicht gemeint war. Oder eine sarkastische Bedeutung haben, wenn ein Lächeln eigentlich gar nicht zum Inhalt passt.

  • Eva

    Das Emoji ist gruselig.

  • Nagisa

    Ein gefährliches Emoji, denn man weiß nie, was der andere gerade damit genau sagen will.

  • Elke

    „Ich freue mich einfach!“, oder „Danke!“

  • Petra

    Das ist eigentlich das traditionelle Smiley - einfach ein freundliches Gesicht.

  • Neo

    Das Emoji bedeutet für mich, dass ich lächle, obwohl ich den anderen gedanklich gerade umbringen könnte.

  • Birgit

    Für mich wirkt es immer unangenehm.

  • Sofia

    Ich benutze es, wenn ich mich über etwas freue. Es lässt die Nachricht glücklicher und freudiger erscheinen.

  • Susana

    Man verwendet es auch oft als falsches Lächeln, wenn man eigentlich schlecht gelaunt ist.

  • Barbara

    Ich bin immer verunsichert, wenn mir jemand dieses Emoji schickt. Ist es eher als ein schüchternes Lächeln gemeint, oder macht sich jemand über mich lustig?

  • Anonym

    Man findet etwas gut, aber gleichzeitig auch nicht perfekt.

  • Rose

    Wenn dir jemand dieses Emoji schickt, dann sagt er damit „Okay!“

  • Neo

    Ein stumpfer Blick, der einen gruseligen Eindruck macht.

  • Sam

    Es sieht für mich aus wie ein psychopathisches Lächeln.

  • Anonym

    In meinem Freundeskreis und in der Klasse benutzen wir dieses Emoji als eine Art scherzhafter „Warnung“.

  • Miku

    Mit diesem Emoji deute ich Selbsthass an.

  • Anonym

    Wenn ich etwas nicht ok finde oder eifersüchtig bin.

  • Stella

    Eher etwas gruselig. Einerseits sieht es nett aus, gleichzeitig aber auch gefährlich.

  • Kati

    Ich finde, es guckt passiv-aggressiv.

  • Leah

    Ich schicke dieses Emoji, wenn es mir mittelmäßig gut geht.

  • Anonym

    Das ist ein aufgesetztes Lächeln (wenn einem eigentlich nicht zum Lächeln zumute ist).

U+1F643
Smiley auf Kopf gedreht U+1F643
🙃 Umgedrehtes Gesicht

Ich meine es nicht Ernst! Bei der Nachricht handelt es sich entweder um eine doppeldeutige Aussage, um Ironie oder um einen Scherz. Man macht Blödsinn und albert herum oder als Reaktion auf einen Witz.

  • Lisa

    Auf den Kopf gestellt.

  • Marlene

    Also ich benutze es, wenn ich mich über etwas freue.

  • Anonym

    Ich verwende es, wenn ich nicht weiß, was ich antworten soll.

  • Andreas

    Wenn man selbst, der eigene Kopf oder das Herz, kopfsteht...

  • Nino

    Ich benutze es, wenn in der Welt wieder etwas ganz anders läuft, als es sollte oder wie ich es mir wünsche.

  • Friedrich

    Ich benutze dieses Emoji oft, wenn ich jemandem eine nett gemeinte Frage stelle, wie z. B.: „Wie gehts so?“, „Wie war es in der Schule?“.

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn jemand etwas Nettes oder Schmeichelhaftes gesagt oder getan hat.

  • Anonym

    Wenn man Kopf steht, weil etwas gründlich schiefgegangen ist.

  • Carioca

    Ich nutze es zum Kokettieren. Damit das, was ich sage, verspielt und unbeschwert klingt.

  • Ingeborg

    Wenn ich etwas chaotisch bin, z. B. eine Stunde meinen Schlüssel suche.

  • Willi

    Ich benutze es, wenn ich glücklich bin.

U+1F609
Smiley zwinkerd mit Auge U+1F609
😉 Zwinkerndes Gesicht

Smiley zwinkert spitzbübisch mit einem Auge. Als Ausdruck von Humor, jemand hat sich einen Spaß erlaubt, flirtet mit dir oder hat Hintergedanken. Das Augenzwinkern schwächt die Nachricht ab: nicht ernst nehmen, sondern humorvoll auffassen.

  • Holger

    Das Emoji ist provokant.

  • Elisa

    Wir verwenden das als -Was hältst du davon? -Gefällt dir das? -hmm? In allen Fällen humorvoll gemeint, nicht flirtend.

  • Elise

    Ich finde, das Smiley ist einfach freundlich und nett.

  • Max

    Wenn wir Witze machen!

  • Luna

    Wenn ich mit jemandem flirte und ihn ein bisschen necken will.

  • Anonym

    Das Emoji wird irgendwie gerne verwendet, um jemanden für dumm zu verkaufen.

  • Anna

    Ich benutze das Emoji, wenn ich jemanden aufmuntern möchte.

U+1F60C
Erleichtertes Smiley Whatsapp U+1F60C
😌 Erleichtertes Gesicht

Alles gut gegangen! Erleichtertes Lächeln und sanfter Gesichtsausdruck: Ist glücklich, dass etwas Unangenehmes vorbei ist. Entspannt, gelöst, dankbar und frei von Sorgen.

  • Lotta

    Für mich bedeutet es, dass ich oder die Person, die es verschickt, angeben will.

  • Luigi

    Ich verwende ihn im Sinne von „Selbstverständlich“, auch als „Ich weiß“ oder „Tja, da siehst du mal“.

  • Mäx

    Für mich ein Besserwisser-Emoji, mit überheblichem Touch.

  • Nico

    Für mich eher was in Richtung Gleichgültigkeit.

  • Anonym

    Ich verwende es eher herablassend: „Hab ich es dir doch gesagt!“.

  • Luise

    Für mich bedeutet es, dass ich jemandem zustimme oder zeigen will, was ich habe.

  • Ralle

    Für mich bedeutet es genießen.

  • Anonym

    Manche nutzen das Emoji, um auszudrücken, dass sie es besser wissen.

  • Lea

    Wenn ich einfach nur glücklich bin.

  • Anonym

    Ich interpretiere immer Stolz hinein, z. B. wenn ich etwas geschafft habe, woran ich lange gearbeitet habe.

  • Jonna

    Für mich drückt das Smiley Zuversicht aus.

  • Dilara

    Für mich ist das ein Angeber-Emoji.

  • Bettina

    Ich finde, es drückt Stolz aus. Man ist stolz etwas geschafft zu haben oder hat ein Lob bekommen und freut sich darüber.

U+1F60D
Herzaugen Smiley U+1F60D
😍 Lächelndes Gesicht mit herzförmigen Augen

Vor Glück strahlendes Gesicht mit herzförmigen Augen. Herz über Kopf und irrsinnig verliebt: in eine Person, einen Ort oder einen Gegenstand. Drückt das Ausmaß der Liebe und Zuneigung sowie Dankbarkeit aus und ist oft Bestandteil romantischer Nachrichten. Weiß gerade nicht, wohin mit seinem Glück.

  • Charlit

    Das Emoji verwende ich, wenn ich ein Kompliment bekomme.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich mich für etwas bedanke, was sehr niedlich ist.

  • Annika

    Wenn ich auf jemanden stehe.

  • Anonym

    Wir verwenden dieses Smiley, wenn uns zum Beispiel etwas oder jemand gefällt.

  • Louisa

    Wenn ich etwas (also meistens ein Bild, unter Umständen auch eine Nachricht) süß finde.

  • Anonym

    Ich schicke es, wenn ich etwas Tolles sehe.

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn ich mich freue!

  • Vonni

    Wenn ich auf jemanden stehe und ihm zeigen will, dass ich ihn mag.

  • Christina

    Ich benutze ihn, wenn ich mich auf was freue.

  • Jojo

    Meine Antwort, wenn mir jemand etwas Süßes oder Liebes sagt.

  • Steffi

    Ich verwende dieses Smiley, wenn ich einer Person sagen will, wie viel sie mir bedeutet und dass ich sie liebe.

U+1F970
Gesicht mit drei Herzen Emoji U+1F970
🥰 Lächelndes Gesicht mit lächelnden Augen und drei Herzen

Man ist verliebt, schwebt auf Wolke 7. Das romantische Emoji mit dem verliebten Gesichtsausdruck steht für Herzensangelegenheiten.

  • Liana

    Ich benutze das Emoji immer, wenn etwas süß oder lieb ist.

  • Maggie

    Wenn ich Freunden sagen will, dass ich sie lieb habe oder mag.

  • Anna

    Ich nutze es, wenn ich mich geschmeichelt fühle.

  • Carmen

    Für mich bedeutet es Glück und Zufriedenheit.

  • Jule

    Es steht für eine Herzensangelegenheit.

  • Hello

    Ich versende es, wenn mir jemand etwas sehr Nettes geschrieben oder mir ein Kompliment gemacht hat.

  • Emilia

    Ich wähle ihn, wenn ich jemandem danke sagen möchte, oder ich etwas schön finde.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich mich geschmeichelt fühle.

  • Kurt

    Wenn ich sagen will: „Ich liebe dich mehr als alles andere auf der Welt!“

  • Bellatrix

    Ich versende es immer, wenn ich mich freue oder „toll“ sagen will.

  • Anonym

    Um zu verbildlichen, dass ich gerade rot werde.

  • Maja

    Ich benutze es, wenn ich mich geliebt fühle.

  • Lea

    Das Emoji zeigt Verliebtheit an.

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wenn ich jemandem sagen möchte, dass ich ihn mag.

  • Kara

    Für mich drückt es Fröhlichkeit und Nettigkeit aus.

  • Sophie

    Als Antwort auf „Liebe Grüße“ oder wenn ich „Danke“ sage.

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn ich auf eine romantische Nachricht meiner Freundin antworte.

  • Melisa

    Um mich zu bedanken, wenn mir jemand ein Kompliment macht.

  • Anonym

    Ich versende es gerne an meine Kinder, aber auch an meine Frau als Ausdruck der Verbundenheit und Liebe.

  • Madlen

    Wenn jemand etwas getan hat, und ich mich dadurch ernst genommen und geliebt fühle. Es steht für mich als eine Art Dankeschön für die Bemühung, Fürsorge und Teilhabe.

  • Vincent

    Ich nutze das Emoji, wenn ich der Angebeteten sagen möchte, dass ich sie liebe.

  • Anonym

    Dieses Emoji benutze ich immer, wenn ich mich mit meiner besten Freundin versöhne.

  • Gwen

    Ich versende es, wenn ich Freunden sage, dass ich sie lieb habe.

  • Sandra

    Ich verwende es gerne, um Dankbarkeit auszudrücken.

  • Sarah

    Ich erhalte ihn von meinem Freund, nachdem ich ihm „Ich liebe dich“ geschrieben habe.

  • Philip & Elizabeth

    Wir benutzen es, wenn etwas niedlich ist (z.B. ein süßer Hund oder ein süßes Baby).

  • Silva

    Ich sende es, wenn ich mich ganz besonders freue.

  • Dennis

    Für mich bedeutet es Liebe.

  • Anonym

    Ich verwende dieses Emoji zum Beispiel, wenn ich meiner besten Freundin schreibe.

  • Andi

    Ich benutze es, wenn ich meinem Schatz viele Küsschen schicken möchte.

  • Elma

    Ich nutze es immer, wenn ich etwas nett finde.

  • Josef

    Wenn etwas das Herz berührt.

  • Viktoria

    Ich benutze das Emoji, wenn ich was nett, lieb,oder süß finde.

  • Carsten

    Ich benutze das Emoji, um jemandem zu zeigen, dass ich Gefühle für ihn oder sie habe.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, um zu zeigen, dass ich jemanden sehr gern habe (z.B. in einer Beziehung, aber auch in einer Freundschaft).

U+1F618
Kuss Smiley mit Herz U+1F618
😘 Gesicht das einen Kuss sendet

Smiley wirft dir ein Küsschen zu. Freundschaftlich, um Zuneigung auszudrücken oder in romantischer Absicht, als Ausdruck der Liebe. Kann eine sarkastische Antwort abschwächen oder eine Reaktion auf eine unhöfliche Nachricht sein. Symbol für Flirten und Zeigen von Dankbarkeit.

  • Gina

    Ich nehme das Emoji, wenn mein Freund mir etwas Süßes schreibt.

  • Anonym

    Der Smiley wird auch als Gute Nacht-Kuss genutzt.

  • Torsten

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich meinem Schatz „Guten Morgen“ oder eine „Gute Nacht“ wünsche.

  • Flo

    Mit diesem Emoji wurde mir gesagt, dass ich ein toller Mann bin.

  • Anonym

    Das Emoji ist für mich ein Zeichen für Liebe.

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn ich jemandem liebe Grüße schicke.

  • Anonym

    Ich sende es meiner heimlichen Liebe, um ihr zu sagen, dass ich sie sehr gerne habe.

  • Jürgen

    „Ich freue mich, dich zu sehen!”

  • Jule

    „Freundschaftliche Zuneigung”

  • Jonas

    Ich nutze es, wenn ich meiner Freundin schreibe, dass ich sie liebe.

  • Yann

    Es steht für mich für einen Kuss auf die Lippen.

  • Brigitta

    Ich schicke es dem Menschen, den ich liebe.

  • Erika

    Ich nutze es, um eine liebenswerte Person zu würdigen.

  • Siggi

    Ich verwende es bei Menschen, die ich sehr mag.

  • Nina

    Ich schicke dieses Emoji meinem Schwarm.

  • Steffi

    Dieses Smiley verwende ich nur mit romantischen Absichten.

U+1F617
Küssen Emoji U+1F617
😗 Küssendes Gesicht

Das Gesicht sendet Küsse an eine andere Person. Die geöffneten Augen und das neutrale Gesicht sind weniger Zeichen eines intimen Kusses sondern eher ein Kuss an einen Freund oder einen Verwandten. „Danke“, „Hallo“ oder „Auf Wiedersehen“. Kann auch „pfeifen“ oder „Duckface“ bedeuten.

  • Anonym

    Pfeifen... Wenn ich pfeifen in die Suchleiste eingebe, erscheint dieses Emoji als Vorschlag!

  • Anonym

    Das Emoji wurde früher genutzt, wenn jemand einen Ohrwurm hatte und diesen dauernd gepfiffen hat.

  • Anonym

    Wird genutzt, um Danke zu sagen.

  • Anonym

    Manche benutzen dieses Emoji, um eine sexuelle Handlung anzudeuten.

  • Luca

    „Gute Nacht!“

U+1F619
Küsst mit lachenden Augen Smiley U+1F619
😙 Küssendes Gesicht mit lächelnden Augen

Entspannter Gesichtsausdruck, lächelnde Augen und küssende Lippen. Als Kuss an Freunde oder „Wir umarmen und küssen dich“ an Verwandte. Kann auch für Pfeifen verwendet werden.

U+1F61A
Küsst mit geschlossenen Augen Emoji U+1F61A
😚 Küssendes Gesicht mit geschlossenen Augen

Niedliches Gesicht mit geschlossenen Augen und rosigen Wangen. Als Dankeschön für einen Tipp oder einen Gefallen. Liebevoller Kuss an die engsten Freunde, Familie oder den Schwarm.

  • Annika

    Ich benutze dieses Emoji 😚, wenn ich jemandem zeigen will, dass ich ihn/sie mag, aber nicht zu offensichtlich.

U+1F60B
Smiley mit Zunge U+1F60B
😋 Gesicht das schmackhaftes Essen genießt

Das Emoji leckt sich genüßlich die Lippen: hat Hunger, gerade etwas ausgesprochen Leckeres gekocht oder den ganzen Teller verputzt. Wird oft als Grimasse, mit herausstreckter Zunge gedeutet und nach einer lustigen Nachricht oder beim Herumblödeln verwendet.

  • Vio

    Wird genutzt, wenn ich etwas lecker finde (zum Beispiel einen Mann) oder auch beim Flirten mit dem Gegenüber.

  • Anonym

    Antwort auf einen aufreizenden Text (gedanklich eine zweideutige Abschweifung)

  • Tobias

    Etwas Leckeres zum Vernaschen oder durchaus auch für „sexy“.

  • Lena

    Das Emoji wird immer genutzt, wenn ich etwas Lasterhaftes mit jemandem schreibe.

  • Anonym

    Es wird auch oft als nicht für Kinderohren bestimmte Anspielung verwendet.

U+1F61B
Smiley streckt Zunge raus U+1F61B
😛 Gesicht mit herausgestreckter Zunge

Rumblödeln mit den Freunden, eine ironische Bemerkung abschwächen und um sicherzugehen, dass der andere das Gesagte nicht ernst nimmt. Man macht sich über andere lustig: Ich wusste, du vermasselst es.

U+1F61D
Augen zu Smiley mit Zunge U+1F61D
😝 Gesicht mit herausgestreckter Zunge und zusammengekniffenen Augen

Sich über jemanden lustig machen, ärgern oder scherzhaft beleidigen. In provokativen Nachrichten, derbem oder schwarzem Humor sowie bei Schadenfreude.

  • Lu

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich etwas eklig finde oder wenn mir etwas überhaupt keinen Spaß macht und nicht zusagt.

U+1F61C
Verrückt Emoji streckt Zunge U+1F61C
😜 Gesicht mit herausgestreckter Zunge und zwinkerndem Auge

Smiley streckt frech die Zunge heraus und zwinkert dabei mit einem Auge. Hat einen Scherz gemacht, albert rum oder will mit dem Chatpartner flirten. Ist unbekümmert und meint es nicht ernst.

  • Bella

    Ich benutze dieses Emoji meistens, wenn ich etwas Ironisches oder Zweideutiges gesagt habe, oder einfach nur, weil ich etwas lustig finde.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Smiley, wenn ich eine Wette gewonnen habe.

  • Monika

    In einem Flirt verwende ich das Emoji gerne.

U+1F92A
verrücktes Gesicht Emoji U+1F92A
🤪 Verrücktes Gesicht

Etwas ist irrsinnig komisch. Die Stimmung ist ausgelassen - man ist total albern und verrückt. Völlig ausflippen vor Begeisterung oder Freude. Vielleicht hat auch jemand hat einen unanständigen Witz gemacht.

  • Elmü

    Ich benutze es auch, wenn du oder ich ein wenig tief ins Glas geschaut haben, aber nicht zu tief.

  • Anonym

    Ich würde das Emoji als verrückt beschreiben! Es hat auf jeden Fall eine positive Bedeutung.

  • Lucie

    Wird von mir verschickt, wenn ich etwas spaßig gemeint habe.

  • Anonym

    Ich benutze es auch, wenn ich zu tief ins Glas geschaut habe.

U+1F928
Smiley hochgezogene Augenbraue U+1F928
🤨 Gesicht mit einer hochgezogenen Augenbraue

Erinnert mit dem fragenden Gesichtsausdruck an den Schauspieler „The Rock“ (Dwayne Johnson). Kann verwendet werden um Skepsis, Unglauben oder Missbilligung auszudrücken.

  • Jule

    „Hä?“

  • Lena

    Ich benutze das Emoji, wenn ich etwas nicht verstehe oder die Person einen komischen Satz geschrieben hat.

U+1F9D0
Monokel Emoji U+1F9D0
🧐 Gesicht mit Monokel

Ein Monokel ist eine Sehhilfe mit nur einem Glas. Galt Ende des 19. Jahrhunderts als Statussymbol. Etwas erscheint verdächtig! Das Smiley wirft einen mahnenden Blick in die Runde. Die „upper-class“ Version des Grübelnden Smileys.

  • Tine

    Ich benutze es, wenn ich etwas altklug verbessere.

  • Hanna

    Wir verwenden es im Freundeskreis auch als „Sherlock Holmes“-Emoji, wie „Finde den Fehler“.

  • Christina

    Ich würde es eher als strengen Blick deuten, nach dem Motto: „Ich habe ein Auge auf dich!“

  • Lola

    Meine Freundin benutzt diesen Smiley, wenn sie etwas gefragt hat.

  • Tom

    Es kann auch bedeuten: „Gucke doch noch mal genauer auf das Geschriebene!”

U+1F913
Nerd Emoji mit Brille U+1F913
🤓 Nerd Gesicht

Riesige Brille, unbeholfenes Lächeln und Hasenzähne. Wird spaßig oder ironisch verwendet für Streber oder um auszudrücken, wie schlau man selbst ist. Stereotyp eines Nerds; einer intelligenten aber komisch gekleideten Person mit sozialen Defiziten.

  • Barbara

    Immer wenn ich mich als Besserwisserin oute, verwende ich es.

  • Jennifer

    Ich benutze es, wenn ich meinen Bruder um einen gefallen bitte.

U+1F60E
Smiley mit Sonnenbrille U+1F60E
😎 Gesicht mit Sonnenbrille

Strahlt Coolness aus. Man ist ganz von sich überzeugt, hat etwas besonders gut hinbekommen und ist stolz darauf. Auch als Symbol für Sonne, Sommerferien und Urlaub am Strand.

  • Melanie

    Ich verwende es auch bei Sarkasmus oder Ironie.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich jemanden sehr cool finde.

  • Kerstin

    Ich benutze es gerne im Zusammenhang mit dem Sonnen-Emoji, um Urlaubsstimmung zu symbolisieren oder zu sagen: „Ich bin auf der Sonnenseite“.

  • Fabian

    „chillig”

  • Tina

    Für mich bedeutet es: „Kein Stress” oder „Bin ganz entspannt.”

U+1F978
Verkleidetes Gesicht Smiley U+1F978
🥸 Verkleidetes Gesicht

Gesicht mit lustiger Brille und falschen Augenbrauen, Knollennase sowie angeklebtem Schnurrbart. Jemand möchte sich selbst oder seine Absichten verbergen. Zur Tarnung: Man möchte einer Sache unerkannt auf den Grund gehen. Symbolisch für Fasching.

  • Lulu

    Wenn sich jemand ziemlich wichtig findet, es aber definitiv nicht ist.

U+1F929
Sternaugen Emoji U+1F929
🤩 Grinsendes Gesicht mit Sternenaugen

Ist von einer Sache sehr begeistert und schon voller Vorfreude. Überwältigt und sprachlos nach der Begegnung mit jemandem, den man sehr mag. Fasziniert vom Ruhm und von der Welt der Stars.

  • Lara

    Ich benutze dieses Emoji als „Wow“. Also wenn man mir eine Überraschung macht, bzw. wenn ich überrascht bin.

U+1F973
Gesicht mit Partyhut Whatsapp U+1F973
🥳 Gesicht mit Tröte und Partyhut

„Das war eine wilde Party“ oder „Es gibt was zu feiern“. Egal welches freudige Ereignis ansteht, es wird angemessen zelebriert. Kann auch für die Fünfte Jahreszeit Karneval stehen.

  • Kessy

    Es kann auch ironisch verwendet werden, wenn etwas richtig in die Hose gegangen ist.

  • Lara

    Damit drücke ich aus, dass wir uns bei der Party sehen.

  • Anni

    Ich nutze dieses Emoji, wenn jemand Geburtstag hat, oder wenn es irgendetwas anderes zu feiern gibt.

U+1F60F
Smiley flirtet selbstgefällig U+1F60F
😏 Süffisant/verschmitzt lächelndes Gesicht

Ein halbes Lächeln, das vor Selbstgefälligkeit trieft. Zeichen der Ironie, Coolness oder Verspieltheit. Vorsicht ist geboten: Jemand könnte etwas im Schilde führen. Wird als anstößiger Blick für Flirten oder sexuelle Anspielungen eingesetzt.

  • Caroline

    In meinem Freundeskreis verwenden wir diesen Smiley eher dafür, dass man von etwas genervt ist (auch von sich selbst).

  • Anonym

    Ich und auch meine Freunde benutzen dieses Emoji, wenn uns etwas gefällt oder wenn wir Ja sagen.

  • Almdudler

    Der Emoji sagt ganz klar: “... Und ich habe keine Hose an“

  • Annika

    Wenn es ein Junge oder ein Mädchen ist, das ich mag und das ich meiner Freundin zeigen möchte.

  • Nicki

    Ich verwende das Smiley eher in Richtung „Dumm gelaufen“.

  • Sophie

    Wirkt irgendwie hinterlistig.

  • Anonym

    Ich benutze es, um damit ein verlegenes oder schüchternes Lächeln auszudrücken.

  • Anonym

    Also ich verwende das Smiley, wenn ich genervt bin.

  • Laura

    Ich und meine Freunde benutzen den, wenn wir was sexy finden.

U+1F612
Unzufriedenes Smiley U+1F612
😒 Unerfreutes Gesicht

Der mürrische, missmutige Blick drückt Unzufriedenheit aus. Ist von einer Sache gar nicht begeistert und zeigt das auch. Ausdruck von Desinteresse und Missbilligung.

  • Juli

    Ich nutze es, wenn ich mich für etwas nicht interessiere.

  • Anonym

    Es steht für mich für: „Ich bin traurig, bitte muntere mich auf!“

  • Anonym

    Man ist total genervt und findet vieles unnötig und nutzlos.

  • Nadine

    ...wenn etwas so richtig schiefgelaufen ist.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Smiley immer, wenn ich von etwas oder jemandem genervt bin.

U+1F61E
Enttäuschtes Smiley Whatsapp U+1F61E
😞 Enttäuschtes Gesicht

Das traurige Emoji lässt den Kopf hängen, der Blick ist nach unten gerichtet. Macht einen frustrierten und enttäuschten Eindruck. Steht für Trauer, Reue und Bedauern.

  • Anonym

    „Weiß nicht so recht.”

  • Armin

    Sende ich immer, wenn ich jemanden nicht davon abbringen kann, einen Fehler zu begehen.

U+1F614
Nachdenklicher Smiley Whatsapp U+1F614
😔 Nachdenkliches Gesicht

Ein nachdenklicher Gesichtsausdruck. Emoji schaut zum Boden und braucht jetzt erst einmal Zeit zum Überlegen. Steht für Melancholie, allgemeine Unzufriedenheit und Frustration.

  • Julchen

    Drückt Enttäuschung aus oder aber wenn mir etwas sehr leid tut.

  • Anonym

    Wird auch oft als ironischer Emoji oder für Späße genommen.

  • Anonym

    Wenn jemand von einem emotionalen Ereignis berichtet, antworten wir mit dem Emoji, um Mitgefühl zu zeigen.

  • Anonym

    Man schämt sich, bedauert etwas und bittet um Entschuldigung.

U+1F61F
Besorgtes Smiley U+1F61F
😟 Besorgtes Gesicht

Besorgt dreinschauendes Gesicht aufgrund einer komplizierten Situation oder eines wichtigen Ereignisses. Fühlt sich ängstlich, unsicher und unbehaglich.

  • Jilly

    Um mein Mitleid auszudrücken.

U+1F615
Verblüfftes Smiley U+1F615
😕 Verwundertes Gesicht

Ist verwirrt oder mit einer Sache nicht einverstanden. Unsicher und unzufrieden mit einer Situation. Hatte es sich anders vorgestellt.

  • Barbara

    Wenn ich ein bisschen traurig bin.

  • Es steht für „Verwirrtheit“.

  • Moana

    Wird benutzt, wenn man etwas schade findet.

U+1F641
Betrübtes Emoji U+1F641
🙁 Leicht stirnrunzelndes Gesicht

„Es tut mir leid, dass zu hören“ oder „Mich ärgert ein bisschen, was du da sagst“. Das Stirnrunzeln kann Ablehnung und Ärger signalisieren oder eine Person ist überrascht, ängstlich.

U+2639
Emoji Mund nach unten U+2639
 Stirnrunzelndes Gesicht

Trauriges Gesicht mit hängenden Mundwinkeln. Emoji wirkt freudlos, unglücklich und zeigt Missbilligung. Unzufrieden mit dem Wetter, kleinen Fehlern oder dem Verhalten einer Person.

  • Silva

    Ich verwende es, wenn ich sauer bin, wenn etwas schiefläuft oder nicht so geklappt hat, wie vorgesehen.

U+1F623
Leidendes Smiley U+1F623
😣 Leidendes Gesicht

Hilfloses Emoji quält sich gerade und leidet dabei. Nach einem harten Tag bereit, das Handtuch zu schmeißen. Muss aber durch die Situation durch und wird die Sache irgendwann durchgestanden haben.

U+1F616
Bestürztes Emoji Whatsapp U+1F616
😖 Bestürztes Gesicht

Wie konnte das nur passieren? Ist frustriert, zittert vor Ärger und Hilflosigkeit. Oder verdammt wütend: Das Fass ist kurz vorm Überlaufen!

  • Alea

    Ich benutze das Emoji auch, wenn ich etwas furchtbar lustig finde und wenn jemand etwas tut, das irgendwie lustig und dumm zugleich ist.

  • Jane

    Es wird auch oft verwendet, wenn man sich gerade noch gefreut hat, dann aber schwer enttäuscht ist.

  • Anonym

    Irgendetwas ist schief gelaufen.

  • Andi

    Wenn einem aus eigener Schuld etwas weh tut (z.B. bei einem Kater) oder wenn etwas schlecht schmeckt (z.B. sauer oder bitter).

U+1F62B
Müdes Smiley Whatsapp U+1F62B
😫 Müdes Gesicht

Das Emoji mit zusammengekniffenen Augen und offenem Mund ist müde.. Wegen zu wenig Schlaf, wegen dem was um einem herum vorgeht, von einer Person oder Situation. Ist sehr erschöpft und kaputt. Braucht jetzt erst einmal Ruhe.

  • Julchen

    „Jammern”

  • Emma

    Ich verwende es in einer verzweifelten Situation.

  • Tine

    Es steht für mich für: „Nö, ich will nicht!”

  • Vivien

    Ich benutze es, wenn ich sehr traurig bin und „die Welt nicht mehr verstehe“.

  • Otto

    Ich schicke es, wenn sich etwas sehr lange hinzieht und gefühlt viel länger dauert.

  • Anonym

    Ich verwende es eher als mehr oder weniger scherzhaft weinendes Smiley.

U+1F629
Lustloses Smiley U+1F629
😩 Lustloses Gesicht

Lass mich doch in Ruhe! Emoji jammert mit hochgezogenen Augenbrauen und abfallendem Mundwinkel über zermürbende, unangenehme aber unvermeidliche Dinge. Ist weinerlich, aufgebracht und mental oder körperlich völlig erschöpft.

  • Nina

    Kann auch ein Stöhnen darstellen.

U+1F97A
Trauriges Gesicht mit großen Augen U+1F97A
🥺 Gesicht mit bittenden Augen

Die großen Augen schimmern, ergebener Gesichtsausdruck, das Emoji bittet flehentlich um etwas: möchte Geld borgen oder das Auto ausleihen. Wenn man mit fragen nicht weiterkommt, ist der Hundeblick die letzte Waffe um zu bekommen, was man will.

  • Anonym

    „Tränen in den Augen haben”

  • Grit

    Wir benutzen dieses Emoji, wenn wir erkennen, dass die Kinder viel zu schnell groß werden, d.h. dass die Zeit viel zu schnell vergeht und dass man sie nicht aufhalten kann.

  • Ameli

    Ich benutze dieses Emoji, um zu sagen: „Bitte hilf mir!” oder „Wieso machst du sowas?”

  • Anonym

    Ich benutze ihn immer, wenn ich von einer Nachricht gerührt bin.

  • Lou

    Ich benutze dieses Emoji immer, wenn ich etwas haben möchte aber ich es eigentlich nicht haben darf.

  • Tyler

    Es kann auch heißen, dass man gerade traurig und glücklich zugleich ist.

  • Anonym

    Der „Dackelblick”, mit dem man etwas erreichen möchte.

  • Anonym

    Wenn z.B. deine beste Freundin sich von ihrem Freund getrennt hat, dann kannst du diesen Smiley als Ausdruck von Mitgefühl nutzen.

  • Lucinda

    Wir verwenden das Emoji immer, wenn wir glauben, dass jemand das Vertrauen in uns verloren hat. Man kann ihn auch verwenden, wenn man unerwartet verletzt wurde.

  • Anonym

    Du kannst es nutzen, wenn du Mitleid mit jemandem hast. „Du Arme, du tust mir leid!”

  • Maja

    Ich benutze den Smiley sehr oft, wenn ich meine Trauer zeigen will, oder um zu sagen: „Das tut mir leid zu hören“ oder „Ich weiß nicht, was ich machen soll“.

  • Liss

    Es wird auch gerne für „sorry“ benutzt.

  • Sandra

    Es ist ein „Ausdruck der Rührung“.

  • Anonym

    Man schickt es Leuten, die man mag und süß findet.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich eine Person sehr gerne mag.

  • Anonym

    Es kann heißen, dass man kurz vorm Weinen ist.

  • Melli

    Ich verwende das Emoji, wenn etwas sehr enttäuschend ist.

  • Claudia

    Dieses Emoji steht für mich oft für Traurigkeit.

  • Kat

    Ich benutze es, wenn ich gleich anfange zu weinen, weil ich traurig bin, dass er mir nicht gleich zurückschreibt.

  • Anonym

    Ich benutze ihn, wenn ich etwas von meinen Eltern will.

U+1F622
Weinender Emoji U+1F622
😢 Weinendes Gesicht

Ein trauriges Gesicht, dem eine Träne über die Wange kullert. Der Gemütszustand ist verletzt und aufgebracht. Weniger allgemeine Traurigkeit, eher Schmerz über eine Sache. Es tut immer noch weh, sich an ein Ereignis zu erinnern.

  • Stella

    Dieses Emoji benutze ich immer wenn mir jemand etwas Trauriges erzählt, zum Beispiel wenn ein armes Haustier gestorben ist..

U+1F62D
Laut weinendes Emoji Whatsapp U+1F62D
😭 Heftig weinendes Gesicht

Verzweifeltes und untröstliches Gesicht, Tränen stürzen wie ein Wasserfall aus den Augen. Steht für Kränkung, Schmerz oder Niederlage. Wird auch ironisch verwendet oder etwas ist so lustig, dass man sich darüber totlacht.

  • Hanna

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich etwas ätzend oder richtig Kacke finde.

  • Anonym

    Im übertragenen Sinne verwende ich es, um anzudeuten, dass jemand ein Drama aus einer banalen Situation macht.

  • Anonym

    Wenn ich nach der Aussage von jemandem gespielt verletzt bin.

  • Gitta

    Es kann aber auch sein, dass jemand vor Rührung weint.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich über etwas traurig bin.

U+1F624
Dampf aus Nase Smiley U+1F624
😤 Triumphierendes Gesicht

Dem Smiley kommen weiße Dampfwolken aus der Nase. Schnaubt verächtlich als Zeichen der Überlegenheit. Ist stolz und triumphiert über einen Erfolg.

  • Alexander

    Ich verwende es, wenn mich etwas massiv aufregt und mich schnauben lässt wie ein wilder Stier.

  • Doris

    „Die Luft ist raus“ oder „Ich muss mal Dampf ablassen”.

  • Max

    Ich benutze das Emoji, wenn ich mit etwas nicht zufrieden bin.

U+1F620
Verärgertes Smiley U+1F620
😠 Verärgertes Gesicht

Smiley ist griesgrämig, verärgert und wütend. Reaktion auf etwas Unangehmes oder als Zeichen der Ablehnung. Ihm sollte man im Moment wohl besser aus dem Weg gehen.

U+1F621
Schmollender Smiley Gesicht U+1F621
😡 Schmollendes Gesicht

Das schmollende Gesicht ist Ausdruck von Unmut über eine Person oder Situation. Vorsicht, Explosionsgefahr! Ärgert sich, ist wutentbrannt und hat bereits einen hochroten Kopf.

U+1F92C
Symbole über Mund Smiley U+1F92C
🤬 Gesicht mit Symbolen über dem Mund

Die Symbole über dem Mund stehen für Fluchen. Das ernst schauende Smiley ist richtig verärgert und wirft mit Kraftausdrücken nur so um sich. Steht für einen plötzlichen Wutausbruch oder Frustration.

  • Anonym

    Man ist so wütend, dass man nicht weiß, was man sagen sollen.

  • Barbara

    Ich verwende es, wenn ich eigentlich lieber ein richtig böses Schimpfwort schreiben würde.

U+1F92F
Kopf explodiert Emoji U+1F92F
🤯 Gesicht mit explodierendem Kopf

„Ich fass es nicht“ oder „Das wird dich umhauen“. Etwas ist sehr aufregend oder überraschend. Der explodierende Kopf kann auch verwendet werden, um Schock oder Ehrfurcht auszudrücken.

  • Julchen

    Mir explodiert der Kopf, weil ich überfordert oder überlastet bin.

  • Leonidas

    Wenn ich zeigen will, dass es mich vor Wut zum explodieren bringt.

  • Lössi

    Ich benutze dieses Emoji, wenn jemand besonders dumme Dinge sagt und ich mich nur darüber aufregen kann.

  • Anonym

    Um zu verdeutlichen, dass ich gerade aus allen Wolken falle.

  • Barbara

    Ich nutze es, wenn ich über etwas zu lange nachdenke und mir der Kopf platzt.

  • Manfred

    Es kann auch Migräne bedeuten.

  • Aljoscha

    Es steht für unglaublich, überwältigend, spektakulär, umwerfend, irre und bewusstseinserweiternd.

  • Susanne

    Dies ist ein Emoji, das ich bei rasenden Kopfschmerzen verwende.

U+1F633
Rot angelaufener Smiley U+1F633
😳 Errötetes Gesicht

Man ist geschockt, in einer unangenehmen Situation oder hat einen Fehler begangen. Drückt Scham aus; etwas ist gerade sehr peinlich. Reaktion auf ein Kompliment oder eine schmeichelnde Nachricht, die man nicht erhalten wollte.

  • Hans

    Ich verwende es, wenn ich überrascht bin und mir die Bedeutung einer Nachricht nicht sofort klar ist.

  • Corinna

    „Dein Ernst?“

U+1F975
Rotes Gesicht mit Schweißperle U+1F975
🥵 Überhitztes Gesicht

Es ist so heiß, ich bekomme gleich einen Hitzeschlag! Hochroter Kopf, die Zunge hängt aus dem Mund und Schweißtropfen perlen auf der Stirn. Der heißeste Ort der Welt liegt im Iran: 2005 wurde in der Lut Wüste mit 70,7 °C die höchste Temperatur gemessen.

  • Anonym

    Du schickst sie zum Beispiel an jemanden, den du liebst: Du bist so heiß 🥵.

  • Anonym

    Leute verwenden es auch, um auszudrücken, dass sie eine Person attraktiv finden.

  • Jerome

    „Ich bin total erschöpft!“

  • Anonym

    Wenn es sehr heiß ist, z. B. im Süden, verwende ich dieses Emoji.

  • Looly

    Oder man zeigt damit an, dass man erschöpft ist. Vom Sport treiben zum Beispiel!

  • Lu

    Ich benutze es, um zu schreiben, dass etwas extrem anstrengend ist.

  • Tobias

    Wenn ich fix und fertig bin oder es stressig ist.

U+1F976
Blaues Gesicht U+1F976
🥶 Einfrierendes Gesicht

Es ist so kalt, man steht kurz vorm Erfrierungstod. Das Lächeln ist schon etwas eingefroren. Schon ganz blau im Gesicht von der Kälte, gequälter Gesichtsausdruck. Nur eine Tasse Tee, Kaffee oder die heiße Badewanne können jetzt noch helfen.

  • Lele

    Es drückt für mich aus, dass jemand etwas eiskalt sagt, ohne Gefühl.

  • Anonym

    „Es ist so kalt wie in der Antarktis.”

  • Anonym

    Wenn ich unterkühlt bin, z.B. im Winter in den Bergen. Im übertragenen Sinne verwende ich es, um anzudeuten, dass ich eine Person als sehr kalt empfinde.

  • Anonym

    Ich setzte das Emoji ein, wenn mich jemand etwas Unangenehmes fragt oder die Antwort auf die Frage etwas Schlechtes oder Peinliches wäre.

U+1F636 U+1F32B
Vernebeltes Gesicht U+1F636 U+1F32B
😶‍🌫 Gesicht in Wolken

Es ist nebulös! Das Gesicht ist von Nebel oder Wolken umgeben. Wer den Kopf in den Wolken trägt, ist entweder verträumt oder möchte die Realität nicht wahrhaben. Der Blick auf etwas ist verschwommen. Möglicherweise herrscht auch ein Zustand der Verwirrung oder der Glückseligkeit.

  • Anonym

    Bin ich die Einzige, die immer dachte, dass das Emoji ein mit Duschvorhang bedecktes Gesicht ist? Ja, ok, ich bin wirklich doof 😅. Aber es sieht wirklich so aus 😂.

  • Ann

    Ich benutze es, wenn ich ein Schaumbad nehme oder duschen gehe.

  • Luisa

    Für mich steht es in der Sauna oder einem Wellnessbereich. Es sieht aus, als wäre es mit Badeschaum umhüllt.

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wenn ich bei einem Streit (z.B. in der Klassengruppe) nicht dabei sein möchte oder wenn ich im Boden versinken möchte.

  • Reiner

    Ich denke dabei an eine E-Zigarette.

  • Anonym

    Für mich sieht es so aus als badet jemand mit viel Schaum.

  • Anonym

    Ich benutze es für „sich still und heimlich aus dem Staub machen“.

  • Anonym

    Ich nutze das Emoji für eine Person mit Glatze, die sich rasiert.

  • Joe

    Das heißt ganz einfach, man ist eingeraucht bzw. high.

  • Laura

    Ich verwende das Emoji immer, wenn ich in der Sauna bin.

  • Tani

    Ich dachte, das ist Badeschaum.

U+1F631
Schrei Emoji U+1F631
😱 Vor Angst erstarrtes Gesicht

Entsetzt schreiendes Gesicht mit zwei Händen. Ist vor Angst erstarrt oder hat schockierende Nachrichten erhalten. Das gruselige Emoji kann auch ironisch oder als Symbol für Halloween verwendet werden.

  • Anonym

    Auch wenn man sehr erstaunt ist, einfach OHA.

  • Hisoka

    Schock oder nur Omg.

  • Anonym

    „Oh ein Gott!“

U+1F628
Angst Smiley U+1F628
😨 Ängstliches Gesicht

Das verschreckte Gesicht ist ängstlich und benommen. Scheint von einem bedenklichen Ereignis oder einem intensiven Erlebnis zutiefst schockiert und überrascht zu sein.

  • Anonym

    Ertappt beim Lügen und nun auf scheinheilig oder Unschuldslamm tun.

U+1F630
Smiley mit blauer Stirn U+1F630
😰 Gesicht mit offenem Mund und kaltem Schweiß

Ich bin schockiert! Ängstliches Gesicht, dem der kalte Schweiß auf der Stirn steht. Macht sich Sorgen. Der Mund steht sprachlos offen. Schweißausbruch aufgrund von Stress oder seelischer Belastung.

  • Barbara

    Ich sehe in dem Tropfen eher eine Träne, als Schweiß, dementsprechend für Traurigkeit.

U+1F625
Enttäuscht aber erleichtert Emoji U+1F625
😥 Enttäuschtes aber erleichtertes Gesicht

Ist erleichtert, dass etwas vorbei ist, aber auch enttäuscht oder bekümmert. Hat eine stressige Situation mit unschönem Ausgang erlebt, z. B. eine Prüfung. Man ist aus einer schwierigen oder heiklen Lage herausgekommen aber nicht ohne Beulen und blaue Flecken.

  • Isolde

    Trauer, Verzweiflung, Ausdruck von Mitleid, aber keineswegs Erleichterung.

U+1F613
Smiley mit Schweißtropfen U+1F613
😓 Gesicht mit kaltem Schweiß

Stress oder Sorge über ein schlechtes Erlebnis. Dinge sind anders gelaufen als sie sollten. Die Schule stresst oder es ist immer noch so viel zu tun im Büro. Man ist müde, aber muss noch so viel erledigen.

  • Isolde

    Um große Trauer auszudrücken, verwende ich das Emoji.

U+1F917
Smiley mit Händen U+1F917
🤗 Umarmendes Gesicht

Smiley mit rosigen Wangen streckt dir seine Hände entgegen und möchte dich umarmen. Es ist eine offene, herzliche Geste und Ausdruck von Wärme sowie Freundlichkeit.

  • Alex

    Steht für “Fühl dich aus der Ferne geknuddelt!“ Als Trost oder aus Sympathie.

  • Betty

    Ich verwende ihn gerne in Situationen, wo ich „Gern geschehen“ sagen möchte! Oder „keine Ursache“...

  • Carina

    Ich benutze es, wenn ich sagen möchte, „Tada!“.

  • Trixi

    Ich habe es verwendet als zustimmendes Klatschen, besonders in lustigen Situationen.

  • Vanessa

    Ich benutze das, wenn ich sagen will... schon gut passiert mal oder mach dir kein Stress, es ist alles ok.

  • Anonym

    Steht für: „Wir sehen uns. Bis bald!“

  • Nitram

    Ich hätte es für Beifall oder Glückwunsch benutzt, das Smiley klatscht doch!?

  • Anonym

    Man ist gerade wach geworden und muss sich strecken.

  • Anonym

    Bin ich die einzige, die das nach jedem “Hallo“ schreibt?

  • Dana

    Ganz furchtbar aufgeregt auf das, was kommt.

U+1F914
Emoji mit Hand am Kinn U+1F914
🤔 Denkendes Gesicht

Die Denkerpose: Nachdenkliches Gesicht mit charakteristischer Hand am Kinn. Stellt eine Aussage, die Intelligenz einer Person, eine Idee in Frage. Grübelt nach oder überlegt sich eine geniale Idee.

  • Anonym

    Ich verwende es immer für eine Frage.

  • Fixi

    Statt Fragezeichen.

  • Anonym

    Ich verwende es, wenn ich etwas nicht weiß.

U+1F92D
Hand über Mund Smiley U+1F92D
🤭 Gesicht mit Hand über dem Mund

Drückt Schock, Überraschung oder eine plötzliche Erkenntnis aus. Typische Geste an der man erkennen kann, dass der Andere nicht die Wahrheit erzählt. Ist der Ansicht gerade belogen zu werden.

  • Jessi

    Ich benutze es, wenn ich kichere.

  • Daphne

    Wenn ich mich geschmeichelt fühle.

  • Stefan

    „Das war jetzt aber peinlich!“

  • Jason

    Es wird dann genutzt, wenn man besser den Mund gehalten hätte.

  • Anonym

    Ich verwende dieses Emoji, wenn ich aus Langeweile gähnen muss.

  • Anonym

    Ich benutze es als verschmitztes Kichern.

  • Dieter

    Die roten Wangen und die lachend zusammengekniffenen Augen bedeuten für mich eindeutig ein beschämtes und eventuell peinlich berührtes Lachen.

  • Dana

    Wenn ich sprachlos bin.

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn mir etwas Peinliches passiert ist.

  • Daphne

    Wenn ich etwas gesagt habe, das der andere vielleicht nicht hören wollte.

  • Dalisa

    Ich benutze es, wenn mir etwas herausgerutscht ist.

  • Anonym

    Ich benutze es normalerweise in einer Situation, in der man schmunzelt.

  • Pat

    Ich sehe darin, vor Scham erröten oder sich schämen.

  • Anonym

    Es drückt für mich Schadenfreude aus.

  • Elke

    Für mich ist das ein Kicher-Smiley.

  • Letscho

    Es drückt „Oh, was passiert mit mir?” aus.

  • Tini

    Benutze es für ein verlegenes Kichern.

  • Anonym

    Ich nutze es, um Zufriedenheit und Selbstgefälligkeit auszudrücken.

  • Andy

    Es steht für „Ups”, „Oha” oder „Hoppalla”.

  • Tino

    Es symbolisiert Lachen hinter vorgehaltener Hand über jemanden oder eine Situation.

  • Anonym

    Ich stelle es hinter den Text, wenn ich etwas Freches schreibe.

  • Judy

    Wenn etwas wirklich amüsant oder peinlich ist und ich hinter vorgehaltener Hand lachen muss.

U+1F92B
Psst Emoji U+1F92B
🤫 Ermahnendes Gesicht

„Pssst!“ soll andere zum Schweigen bringen. Oder jemand vertraut dir ein Geheimnis an, das nicht weitererzählt werden soll. Auf die nette Art sagen, sein Gegenüber soll die Klappe halten.

  • Anonym

    Ich persönlich benutze es, wenn ich etwas Geheimnisvolles leugne oder etwas geheim bleiben soll.

  • Ines

    „Psst, nicht verraten!“

U+1F925
Lügen Smiley lange Nase U+1F925
🤥 Lügen Gesicht

Wie bei Pinocchio wird die Nase mit jeder Lüge länger, was ihn als Lügner enttarnt. Symbol für eine Unwahrheit, Prahlerei oder eine unwahrscheinliche Geschichte.

  • Anonym

    Es könnte aber auch bedeuten, dass man die Nase hochzieht, z.B. wenn man Schnupfen hat.

U+1F636
Smiley ohne Mund U+1F636
😶 Gesicht ohne Mund

Emoji ohne Mund steht für Stille. Jemand möchte oder kann zu einem bestimmten Thema nichts sagen. Wird in schwierigen, peinlichen oder schlechten Gesprächen verwendet. Stell dir vor, was es erzählen würde, hätte es einen Mund!

  • Chantall

    Ich verwende es als Zeichen für „Ich habe nichts gesagt!“

  • Anonym

    Ich benutze es, wenn ich mit etwas nicht klarkomme.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji immer wenn ich sprachlos bin.

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wen ich verstört bin

  • Lia

    Ich verwende es immer, wenn ich nicht weiß, welches Gefühl ich habe.

  • Lissy

    Ich benutze ihn auch, wenn ich nicht weiß, ob es mir gut oder schlecht geht

U+1F610
Smiley mit geradem Mund U+1F610
😐 Neutrales Gesicht

Pokerface: Ausdrucksloses Gesicht mit neutralem Blick. Ist unbeeindruckt, unbeholfen oder gleichgültig.

  • Stella

    Ich benutze es immer dann, wenn ich nicht weiß, was ich sagen soll, oder wenn jemand versucht, lustig zu sein (aber nicht lustig ist ...)

  • Marielou

    Ich benutze den Smiley, wenn ich nicht antworten möchte, weil es z. B. peinlich ist.

U+1F611
Smiley mit geradem Mund U+1F611
😑 Ausdrucksloses Gesicht

Ausdrucksloses Gesicht mit geschlossenen Augen und Mund. Müde, genervt, emotionslos, keine Geduld mehr, das Ende der Fahnenstange ist erreicht. Es fehlen die richtigen Worte, um eine Konversation weiterzuführen.

  • Annika

    „Ich bin so emotionslos.“

  • Mara

    Ich drücke damit Ernsthaftigkeit aus.

  • Oli

    Ich verwende es, wenn ich selbst einfach dumm war.

  • Anonym

    Für mich bedeutet es „Neutralität.“

  • Anonym

    Wenn ich von etwas oder jemandem extrem genervt bin.

  • Lena

    Ich benutze das Smiley, wenn ich etwas nicht ernst nehme.

U+1F62C
Smiley zeigt Zähne Grimassen U+1F62C
😬 Grimassen schneidendes Gesicht

Das ist mir jetzt echt peinlich! Ausdruck von Nervosität, Unbeholfenheit oder Verlegenheit. Verängstigtes und schuldiges Lächeln: Jemand hat etwas Blödes getan und versucht die angespannte Situation durch Grimassenschneiden aufzulösen.

  • Anna

    Wenn ich unsicher bin.

  • Isolde

    Ich verwende es bei Angst vorm Zahnarzt.

  • Anonym

    Ich benutze das Emoji, wenn ich was vergessen habe.

  • Anonym

    Also ich benutze ihn auch oft, um ein Wort auszudrücken: Mist!

  • Julia

    Um auszudrücken: Tut mir leid...

  • Anonym

    „Das ist mir peinlich.“

  • Malle

    Ups!

  • Svevola

    Bedeutet für mich sehr verärgert zu sein. Kampfansage!

  • Paula

    Ich nutze es bei Wut, weil es für mich "Zähne fletschen" darstellt.

U+1F644
Augenrollen Emoji U+1F644
🙄 Gesicht mit rollenden Augen

Emoji rollt mit den Augen: Findet die momentane Situation oder eine Person langweilig und nervig. Will die Nachricht nicht weiter beachten.

  • Nessi

    Ich hab es bisher immer als nachdenkliches, nachfragendes Emoji verwendet. Nach dem Motto: Ob das so richtig ist?

  • Amelie

    Um zu verdeutlichen, dass ich gestresst bin.

  • Miri

    Ich verwende dieses Emoji, wenn ich über etwas nachdenke oder perplex bin.

U+1F62E
Überraschtes Smiley U+1F62E
😮 Gesicht mit offenem Mund

Wow, ich bin beeindruckt! Verblüfftes Emoji schaut verwundert und erstaunt. Ist positiv oder negativ überrascht: von leichtem Erstaunen bis zur völligen Überwältigung.

U+1F626
Stirnrunzel Smiley U+1F626
😦 Stirnrunzelndes Gesicht mit offenem Mund

Ich kann nicht glauben, dass du das getan hast! Drückt Entsetzen aus sowie Angst, Sorge und Misstrauen. Als Reaktion auf eine negative Überraschung. Man wurde kalt erwischt und fühlt sich gerade total überrumpelt.

  • Sophie

    Immer wenn ich erstaunt bin.

U+1F627
Angst Emoji U+1F627
😧 Schmerzgeplagtes Gesicht

Etwas unerwartetes ist passiert! Gesicht mit hochgezogenen Augenbrauen, offenen Augen und offenem Mund. Eine Mischung aus Schock und Enttäuschung. Steht für Angst, Frustration, Entsetzen und unerwartete, negative Überraschungen.

  • Joana

    Perfekt auch, wenn man eine Nachricht erhalten hat, die man nicht glauben kann.

U+1F62F
Verwundertes Smiley Whatsapp U+1F62F
😯 Sprachloses Gesicht

Du meine Güte! Dem unangenehm überraschten Gesicht fehlen die Worte aufgrund einer schockierenden Angelegenheit. Als Anwort auf schlechtes Benehmen oder eine unhöfliche Nachricht. Dem Gesagten ist nichts mehr hinzuzufügen.

  • Wally

    Ich nutze dieses Emoji gerne als wow... Also wenn mich etwas erstaunt oder etwas nicht erwartet hätte.

  • Tobi

    Ausdruck der Verwunderung, des beeindruckt seins. Also eher positiv.

U+1F632
Erstaunt Emoji U+1F632
😲 Erstauntes Gesicht

Das ist unglaublich, ich hatte keine Ahnung davon! Erstauntes Gesicht mit weit aufgerissenem Mund und Augen: überwältigt vor Überraschung, völlig geschockt oder schiere Ungläubigkeit. Kann kaum glauben, was gerade passiert ist!

U+1F971
Gähnendes Emoji U+1F971
🥱 Gähnendes Gesicht

Ich bin hundemüde! Die Augen sind geschlossen und die Hand verdeckt ein Gähnen. Die Nacht war zu kurz, man bekam nicht genug Schlaf. Als Hinweis darauf, dass ein Thema oder eine Person nicht interessiert, sondern langweilt.

  • Netti

    Als Antwort auf langweilige, sich wiederholende Nachrichten. Einschläfernd eben.

U+1F634
ZZZ Schlafen Emoji U+1F634
😴 Schlafendes Gesicht

Gute Nacht und schöne Träume! zZz über dem Kopf steht in Comics oder Cartoons für schlafende Charaktere. Das Emoji ist müde, möchte ins Bett oder ist vor Langeweile kurz davor einzuschlafen.

U+1F924
Sabber Smiley U+1F924
🤤 Sabberndes Gesicht

Sabberndes Gesicht, dem Speichel aus dem Mundwinkel läuft. Zeichen der Begierde für eine Person, köstliches Essen, das neue Auto oder Vorfreude auf ein Ereignis. Ausdruck von extremem Interesse und Verlangen.

  • Kevin

    Also ich benutze ihn, um etwa einer Person zu zeigen, dass sie scharf ist.

  • Barbara

    Ich sehe eher ein schlafendes Gesicht.

U+1F62A
Schläfriges Smiley U+1F62A
😪 Schläfriges Gesicht

Emoji ist todmüde und würde jetzt am liebsten schlafen. Die Blase, die aus der Nase kommt, ist ein typisches Manga-Zeichen für einen schlafenden Charakter. Oder als Ausdruck, dass eine Unterhaltung oder eine Exkursion extrem langweilig und einschläfernd ist.

  • Anonym

    Wenn ich zeigen will, dass ich traurig bin.

  • Anonym

    Ich benutze diesen Smiley auch als „Okay, schade“. Also, wenn man von etwas oder jemandem enttäuscht ist.

  • Julchen

    Für ein Seufzen oder ein trauriges „Oh je“.

  • Anonym

    Wenn ich genervt bin oder enttäuscht.

  • Dodo

    Ich verwende das Emoji, wenn ich erkältet bin. Sieht für mich wie eine triefende Nase aus.

  • Anonym

    Ich verwende es, wenn ich kurz davor bin, zu weinen.

U+1F62E U+1F4A8
Smiley atmet laut aus U+1F62E U+1F4A8
😮‍💨 Ausatmendes Gesicht

Das Emoji atmet geräuschvoll aus. Vielleicht vor Erleichterung (Puh, noch mal gut gegangen!) oder aber vor Enttäuschung. Etwas gefällt uns möglicherweise ganz und gar nicht. Kann auch ausdrücken, dass der Tag sehr anstrengend war und sich jetzt Erschöpfung breit macht.

  • Mary

    Ich benutze es, wenn ich Wasserpfeife rauche.

  • Anonym

    Wenn ich zum Beispiel ein Foto zugeschickt bekomme, das ich sehr schön (beeindruckend) finde.

  • Alex

    Ein Zeichen oder eine Aufforderung, um kurz innezuhalten und erst einmal tief durchzuatmen.

  • Anonym

    Es könnte auch Husten verbildlichen.

U+1F635
Smiley X Augen Whatsapp U+1F635
😵 Benommenes Gesicht

Mir ist ganz schwindlig! Das Emoji mit gekreuzten Augen und aufgerissenem Mund ist total benommen und weiß nicht mehr, wo oben und unten ist. Symbolisiert aber auch starke Emotionen oder Betrunkenheit.

  • Anonym

    Das Emoji erinnert mich an den Tod.

  • Rita

    Ich benutze es als Zeichen für starke Müdigkeit mit Gähnen.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich geschockt bin, oder wenn etwas Unerwartetes passiert.

  • Julchen

    Ich nutze es, wenn etwas ganz schrecklich ist.

  • Anonym

    So fühle ich mich nach einem guten Abend mit meinen Kumpeln.

  • Anonym

    „Kurz vor dem Tod”

  • Anna

    Ich benutze es, wenn ich zu viele Hausaufgaben bekommen habe.

U+1F635 U+1F4AB
Emoji spiralförmige Augen U+1F635 U+1F4AB
😵‍💫 Gesicht mit spiralförmigen Augen

Der Mund ist geöffnet, die Augen spiralförmig. Das Emoji hat Kreislaufprobleme, ihm ist schwindelig. Etwas oder jemand hat uns in seinen Bann gezogen, wir sind wie hypnotisiert. Möglicherweise herrscht Orientierungslosigkeit, z. B. in einer fremden Stadt oder im Kaufhaus.

  • Gery

    Verwendung für betrunken sein oder mir ist schwindlig.

  • Zoe

    Dieses Emoji bedeutet, dass man erstaunt ist. Es kann aber auch für Übelkeit stehen, oder dafür, dass man Sternchen sieht.

  • Maya

    Es steht für „Mir ist so schwindelig.”

  • Meri

    Für mich heißt es, dass ich von etwas oder jemandem fasziniert bin.

  • Anonym

    Ich verschicke es, wenn ich verwirrt bin.

  • Anonym

    Für mich bedeutet es „Überraschung”.

  • Barbara

    Ich verwende das Emoji, wenn ich verwirrt bin, z.B. durch etwas, was man mir geschrieben wurde.

  • Kathi

    Ich nutze ihn immer, wenn ich innerlich mit den Augen rolle.

U+1F910
Mund mit Reißverschluss Smiley U+1F910
🤐 Reißverschluss Mund

Der Reißverschluss anstelle des Mundes signalisiert, die Lippen sind versiegelt. Das Geheimnis ist sicher und Stillschweigen wird gewahrt. Kann auch Schweigen bedeuten, weil einem die richtigen Worte fehlen.

  • Tine

    Im Sinne von: Ich sag jetzt lieber nicht, was ich denke...

  • Vicky

    Ich benutze es auch, um auszudrücken, dass ich nicht antworten und in Ruhe gelassen werden will.

  • Anonym

    „Ich halte den Mund, versprochen!“

U+1F974
Verrücktes Gesicht Emoji U+1F974
🥴 Gesicht mit ungleichen Augen und gewelltem Mund

Die Augen halb geöffnet, halb geschlossen, schiefer Mund, die Wangen gerötet. Das Emoji macht einen verwirrten Gesichtsausdruck: aufgrund von Müdigkeit oder der aktuell verworrenen Gefühlswelt. Auch bekannt als betrunkenes Gesicht.

  • Anonym

    Es kann auch dafür stehen, dass jemand „high” ist.

  • Anonym

    Wenn ich etwas lustig oder komisch finde, vor allem bei meinen besten Freunden nutze ich das Emoji.

  • Reto

    Nehm ich gerne, wenn ich fix und fertig, ausgepowert und total erschöpft bin.

  • Paul

    Ich nutze es, wenn ich gefühlt einen Schlaganfall habe.

  • Alex

    Ich schicke es bei komplexen, verwirrenden Nachrichten, bei denen man gedanklich nicht mehr mitkommt.

  • Selma

    Ich verwende das Emoji bei einer verwirrenden Situation oder wenn alles gerade schiefgelaufen ist.

  • Elena

    Ich benutze das Emoji, wenn mich etwas nervt.

U+1F922
Grünes Kotz Smiley U+1F922
🤢 Angeekeltes Gesicht

Emoji ist bereits grün im Gesicht, ihm ist übel und es sieht aus, als könnte es sich übergeben. Kann Abscheu, Ekel und Abneigung ausdrücken oder für Krankheit stehen.

U+1F92E
Kotzendes Smiley U+1F92E
🤮 Gesicht mit offenem Mund das sich erbricht

„Ich könnte mich übergeben“. Oder um mitzuteilen, wie betrunken man letzte Nacht war. Mit dem kotzenden Smiley kann auch verdeutlicht werden, was man von einer Sache hält.

  • Paul

    Ich benutze das Emoji auch, wenn ich jemandem schreibe, wie schlecht ich mich fühle.

  • Tobias

    Ich benutze es, wenn ich mich schlecht fühle.

  • Regina

    Wenn ich etwas ekelig finde oder abstoßend, verwende ich das Emoji.

  • Anna

    Ich benutze das Emoji, wenn ich über Hausaufgaben und Prüfungen rede.

  • Anonym

    Benutze ich, wenn ich Leute nicht mag.

U+1F927
Niesendes Gesicht Emoji U+1F927
🤧 Niesendes Gesicht

Ein niesendes Gesicht mit geschlossenen Augen, das in ein Taschentuch schnäuzt. Mich hat eine Erkältung erwischt! Drückt aus, dass jemand krank ist oder sich unwohl fühlt.

  • Anonym

    In meinem Freundeskreis benutzen wir es, wenn eine Person uns einen Korb gegeben hat. Beispiel : sie will mich nicht

U+1F637
Smiley mit chirurgischer Maske U+1F637
😷 Gesicht mit Schutzmaske

Die Maske dient dem Schutz. Entweder um sich selbst oder andere vor Ansteckung zu schützen. Jemand befindet sich im Krankenhause, muss zum Arzt oder hat sich eine Krankheit eingefangen. Das Tragen der Masken ist in Asien weit verbreitet.

  • Anonym

    In Pandemiezeiten sehr passend.

  • Anonym

    Dieses Emoji wird auch für Chirurgen verwendet.

U+1F912
Thermometer Smiley U+1F912
🤒 Gesicht mit Fieberthermometer

Das traurige Gesicht mit dem Thermometer im Mund drückt Krankheit aus. Man hat sich eine Grippe eingefangen oder eine andere Krankheit, die mit Fieber einhergeht. Oder ist besorgt, krank zu werden.

U+1F915
Emoji mit Verband U+1F915
🤕 Gesicht mit Kopfverband

Betrübt dreinschauendes Gesicht mit Kopfverband: Jemand ist krank, hatte einen Unfall oder ist im Krankenhaus. Die Bandage symbolisiert gesundheitliche Probleme.

U+1F911
Emoji mit Dollar-Zeichen als Augen U+1F911
🤑 Geld Mund Gesicht

Smiley hat Dollarzeichen in den Augen und einen Geldschein als Zunge. Könnte gewonnen haben oder eine finanzielle Chance wittern. Impliziert ein Gefühl von Reichtum.

  • Wickie

    Kann auch für geldgierig verwendet werden.

  • Anonym

    Ich benutze dieses Emoji, wenn ich im Lotto gewinne.

U+1F920
Cowboy Smiley U+1F920
🤠 Cowboy Hut Gesicht

Howdy! Typisch amerikanischer Smiley mit Cowboyhut aus dem wilden Westen. Steht für Freiheit, Natur und harte Arbeit.

  • Colin

    Als Amerikaner benutze ich es als albernes Lächeln. Ansonsten benutze ich es auch, wenn ich mir selbst bewusst bin, wie amerikanisch ich auf andere, die nicht aus Amerika kommen, wirke.

U+1F608
Lila Kobold Smiley mit Hörnern U+1F608
😈 Lächelndes Gesicht mit Hörnern

Teuflisch lächelnder Kobold mit kleinen Teufelshörnern. Hat das Verlangen Ärger zu verursachen, den Schalk im Nacken oder plant gerade etwas Gemeines.

  • Anonym

    Wird bei mir eher im zweideutigen Sinne verwendet. z.B. im Sinne von „Wenn du wüsstest, was ich mit dir anstellen würde...“

  • Anonym

    In meinem Freundeskreis wird es auch beim Flirten verwendet.

  • Melissa

    „Ich bin ein Teufel.“

U+1F47F
Lila Teufel Smiley mit Hörnern U+1F47F
👿 Kobold

Der Kobold runzelt die Stirn, schaut grimmig und ist nicht zu Scherzen aufgelegt. Vorsicht ist geboten! Steht für boshafte Handlungen oder Bemerkungen sowie Heimtücke.

U+1F479
Rotes Monster Oni Smiley U+1F479
👹 Japanischer Oger “Namahage“

Der Oni stellt einen Dämon und Höllengeist aus der japanischen Mythologie dar. Ist eine abscheuliche Gestalt mit Hörnern und jagt böse Seelen. Traditionelle Verkleidung an Silvester um böse Geister abzuhalten.

U+1F47A
Rote Tengu Maske mit langer Nase U+1F47A
👺 Japanischer Kobold

Tengu (wörtlich: Himmelshund) ist der Name eines japanischen Fabelwesens. Hat übernatürliche Kräfte und bringt Unheil hervor. Die rote Maske hat Augenbrauen und Bart sowie eine auffällig lange Nase.

Werde benachrichtigt sobald neue Emojis erscheinen!
Keine Weitergabe an Dritte, keine Veröffentlichung, 100% kostenlos!
Kennst du neue Emojis oder suchst du eine Bedeutung?
Wird nicht veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.
E-Mail bei Antwort erhalten